KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Alba d\'Urbano / Tina Bara

Nationalität: Italy

TINA BARA * 1962 in Kleinmachnow (ehem. DDR), lebt und arbeitet in Berlin, Leipzig und Bonisdorf (AT). 1980–86 Studium Geschichte / Kunstgeschichte, HU Berlin; 1986–89 Fernstudium Fotografie, HGB Leipzig; Juli 1989 Ausreise aus der DDR; seit 1993 Professur Fotografie (Klasse für Fotografie und Bewegtbild), HGB, Leipzig; seit 2000 projektbezogene Zusammenarbeit mit Alba D’Urbano, künstlerische und kuratorische Projekte. Publikationen: Bellissima (2003/2007), Eine Frage (nach) der Geste (2006–08), !Perla Miseria! (2011–13), Cover Girl (2007–13). http://bara.durbano.eu/vitae/tina-bara ALBA D’URBANO lebt und arbeitet in Leipzig, Berlin und Tivoli (IT). 1974–78 Studium der Philo­sophie, Universität La Sapienza, Rom; 1978–83 Diplom Malerei, Accademia di Belle Arti, Rom; 1984 Umzug nach Berlin; Studium Visuelle Kommunikation, HdK Berlin; 1989 Meisterschülerin HdK Berlin, Schwerpunkt Audiovisuelle Medien; 1990 Umzug nach Frankfurt; Städelschule, Institut für Neue Medien, Prof. Peter Weibel; 1995 Lehrstuhl Computergrafik, HGB, Leipzig – seit 1998 Leitung Fachklasse Intermedia; seit 2000 Zusammenarbeit mit Tina Bara und kuratorische Tätigkeit; 2003–04 Professur, Universität Bozen (IT). www.durbano.de