KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Walter Mirtl

Geboren: 1959
Nationalität: Austria
Lebt in: Vienna and Bruxelles

*1959 in Horn, lebt in Wien und Brüssel.
Seit 1985 Mitarbeiter der Fotogalerie-Wien. 1986 Gründung der Arbeitsgemeinschaft Ward mit Joerg Burger und Andrea Ogris.

Ausstellungen (Auswahl):
1985
Wiener Fotografie Teil 2: „Subjektives“, Fotogalerie Wien / 1986 Galeria Visor Centre Fotogr?fic, Valencia / Verein Exakte Tendenzen, Schloß Buchberg/Kamp, Niederösterreich / 1987 Europalia Österreich. Akademie der Schönen Künste, Gent, Belgien / 1988 Ward. Burger, Mirtl, Ogris, Fotogalerie Wien / 1989 Installation - Konzeption - Imagination. Fotoarbeiten der Österreichischen Fotogalerie Rupertinum, Kulturhaus Graz / 1990 rot - ich weiß - rot, Künstlerwerkstätten Lothringerstraße, München / Aktuelle Fotografie aus Niederösterreich, FLUSS NÖ Fotoinitiative, Baden, Niederösterreich / 1991 Im Bilde - v obraze, Galerie der Hauptstadt Prag, Tschechien / Ward. Burger, Mirtl. Portraits, Fotogalerie Wien / Wais, Moscouw, Mirtl, Kunsthalle Exnergasse, Wien / 1993 Layout, gestalten mit (foto)grafischen Bildern. FLUSS NÖ Fotoinitiative, Forum-Wolkersdorf, Niederösterreich / Fotografien von.... Galerie Faber, Wien / 1995 Ward. Burger Mirtl, Galerie Faber, Wien / Portrait II. Jahresschwerpunkt Portrait, Fotogalerie Wien / 1996 Ward. Burger, Mirtl, Galerie Mots et Tableaux, Bruxelles / 1997 Una visión real. Beispiele zeitgenössischer Photographie aus der Sammlung Rupertinum, Centro de la Imagen, Mexico City / Una visión real. Beispiele zeitgenössischer Photographie aus der Sammlung Rupertinum, Künstlerhaus Wien / Videoinstallation, Fotogalerie Wien / Gamauf, Freiler, Mirtl, Bielefelder Kunstverein, Museum Waldhof Bielefeld / 1998 Cinq approches de la photographie autrichienne. Espace Photographique Contretype, Bruxelles / 1999 8 regards photographiques sur Bruxelles, Espace Photographique Contrtype, Bruxelles / 2000 Bruxelles ? l’ infini.Glaci?res de Saint-Gilles; Bruxelles, ville européenne de la culture de l’ an 2000, Belgique.2001 AV-venue (Media library) ARGOS-Festival, Brüssel / Vanguarda Austria, Museu Da Republica, Rio de Janeiro / Salon de l’Animal, Fotogalerie Wien / 2002 Sasiad[ka] : Nachbar[i]n, Poznan und Warschau / Re-Considered Crossings, Fringe Club, Hong Kong / 2003 Walter Mirtl – Titled by numbers, l’Usine Galerie, Brüssel / 2004 Best of 5, L’Usine Galerie, Brüssel.

Bibliografie (Auswahl):
Fotogalerie Wien (Hg.), Wiener Fotografie Teil 2: Subjektives, Fotobuch Nr.5, Wien 1985 / Exakte Tendenzen - Verein zur Förderung konstruktiver Kunst und Gestaltung (Hg.), Raumkunst-Kunstraum, Schloß Buchberg/Kamp 1986 / Fotogalerie Wien (Hg.), Ward. Burger, Mirtl, Ogris, Bilder-Fotonachrichten Nr.41, Wien 1988 / Kurt Kaindl (Hg.), Fotoseite, kommentierte Beiträge zur Fotografie aus der Wiener Zeitung - Extra, Band 2, Wien 1990, Seite 104f, Carl Aigner, Edition Fotohof im Otto Müller Verlag, Salzburg 1990, ISBN 3-7013-0802-0 / Foto e.V.- Forum für zeitgenössische Fotografie (Hg.), rot - ich weiß - rot, München 1990 / FLUSS - NÖ Fotoinitiative (Hg.), Im Bilde - v obraze. Aktuelle Fotografie aus Österreich, Wolkersdorf 1991 / Carl Aigner, Österreich ein neues Paradigma, European Photographie 47, Seite 17, 32f, Göttingen 1991, ISSN 0172-7028 / Carl Aigner, Walter K. Mirtl, EIKON Heft 10/11, Seite 54ff, Wien 1994, ISBN 3-85132-091-3. Fotogalerie Wien (Hg.),Portrait, Fotobuch Nr:15, Seite 30f, Wien 1995 / EIKON (Hg.), Una visión real.Fotografia austriaca contempor?nea / Eine reale Vision. Zeitgenössische österreichische Photographie, Bd.2: Poetische Photographie, Seite 44f, Wien: Triton Verlag 1997, ISBN 3-901310-75-4 / Maren Lübbke, Walter Mirtl - fronti?re entre médias, Contretype. Bulletin Bimestriel Nr.61, Seite 4f, Bruxelles1998 / ?ditions Contretype et La Lettre Volée, 8 regards photographiques sur Bruxelles, Seite 18, 19, 25, 46, 62, 68, 76, 78, Bruxelles 1999, ISBN 2-87317-085-9 / Ward. Bd.2: Walter Mirtl, Wien, Triton Verlag 1999, ISBN 3-85486-033-1